Newsletter 4.11.2019: Hallo zusammen! Und ein herzliches Willkommen an alle neuen Abonnenten! (Falls Ihr es vergessen habt, Ihr habt uns auf Tour Eure Email Adresse gegeben. Wahrscheinlich war Alkohol im Spiel.) Wir wollen Danke sagen. Vor ein paar Monaten war noch unklar, wie und ob wir die Konzerte überhaupt spielen würden. Deshalb macht uns die Wertschätzung, die wir mal wieder von Euch erfahren haben, umso glücklicher. DANKE DAFÜR!
 

Wir haben viel erlebt: Wir haben bei Haselnussschnapps mit einem Polizieiehepaar in Lederhose und Dirndl über die Flüchtlingspolitik diskutiert. Wir mussten uns mit Handtüchern gegen eine wildgewordene Horde spanischer Party-Touristen verteidigen. Wir haben Alpakas mit Äpfel und Karotten gefüttert. Wir wurden von einer alten Dame zu Kaffee und Zigaretten, „Frühstück für Prostituierte“, wie sie es nannte, eingeladen. Wir haben in einem Tanzsaal mit Discokugel und Spiegelwand in Schlafsäcken geschlafen. Wir haben zehnmal ab- und zehnmal aufgebaut. Wir haben Jarek besser kennengelernt und sind jetzt noch mehr inspiriert von ihm. Wir haben in Sandwichtoasts das perfekte Tourfutter entdeckt. Wir sind 3.300 Kilometer gefahren. Mit alten Freunden haben wir bei Rotwein und Ingwertee bis früh morgens über alte Zeiten gelacht. Mit neuen Freunden haben wir Lieblingsmusik ausgetauscht. Wir haben wieder gespürt, dass wir mit unserer Musik begeistern und bewegen können. Um es shamelessly mit Silbermond zu sagen: Das war ne geile Zeit! Oder war das Giesinger? Egal. Leo ist happy! Vielen Dank Euch allen! 

LEO GRANDe

  • Spotify Social Icon
  • Instagram
  • Youtube
  • Facebook Social Icon